• Datenschutzerklärung

    Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen
    www.dr-michalzik.de | Vitalstoffe zur allgemeinen Leistungssteigerung


    § 1. Datenschutzerklärung
    § 2. Gegenstand des Datenschutzes
    § 3. Datensicherheit
    § 4. Umfang der Datenerhebung und – speicherung
    § 5. Erhebung der personenbezogenen Daten
    § 6. Daten-Erhebung durch Nutzung von Google-Analytics
    § 7. Erhebung und Speicherung von Nutzungsdaten
    § 8. Zweckgebundene Datenverwendung
    § 9. Social Media / Bookmarks & Co. im allgemeinen
    § 10. Datenschutzerklärung für Nutzung von Facebook-Plugins (Like Button)
    § 11. Datenschutzerklärung für Nutzung von Google +
    § 12. Datenschutzerklärung von Twitter
    § 13. Auskunft- und Widerrufsrecht
    § 14. Haftungsausschluss
    § 15. Foren / Nutzergenerierte Inhalte
    § 16. Registrierung
    § 17. Rechtsverstöße
    § 18. Eigene Werbung
    § 19. Urheberrecht
    § 20. Kommerzielle Nutzung
    § 21. Rechtliche Hinweise
    § 22. Rechtswahl
    § 23. Über uns
    § 24. Nutzungsbedingungen für das Internet-Forum
    1 Geltungsbereich
    2 Registrierung, Teilnahme, Mitgliedschaft in der Community
    3 Leistungen des Anbieters
    4 Haftungsausschluss
    5 Gewährleistung und Haftung
    6 Freistellungsanspruch
    7 Übertragung von Nutzungsrechten
    8 Beendigung der Mitgliedschaft
    9 Änderung oder Einstellung des Angebots
    10 Änderung der Nutzungsbedingungen
    11 Rechtswahl



    § 1 Datenschutzerklärung
    Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Onlineauftritt. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten liegt uns sehr am Herzen. An dieser Stelle möchten wir Sie daher über den Datenschutz in unserem Unternehmen informieren. Selbstverständlich beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzgesetzes (BDSG) des Telemediengesetzes (TMG) und anderer datenschutzrechtlicher Bestimmungen.
    Bei Ihren persönlichen Daten können Sie uns vertrauen! Sie werden durch digitale Sicherheitssysteme verschlüsselt und an uns übertragen. Unsere Webseiten sind durch technische Maßnahmen gegen Beschädigungen, Zerstörung oder unberechtigten Zugriff geschützt.


    § 2 Gegenstand des Datenschutzes
    Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse gemäß § 4 Abs. 1 BDSG


    § 3 Datensicherheit
    www.dr-michalzik.de setzt organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre, uns zur Verfügung gestellten Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Ihre Daten werden ausschließlich zu dem Zweck genutzt, zu welchen Sie diese zur Verfügung gestellt haben. Alle Mitarbeitende, die personenbezogene Daten erheben, verarbeiten oder nutzen, sind auf das Datengeheimnis nach
    § 6 DSG-EKD/ § 5 Bundesdatenschutzgesetz verpflichtet.


    § 4 Umfang der Datenerhebung und -speicherung
    Im Allgemeinen ist es für die Sichtung unserer Internetseite nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben. Damit sie jedoch Teil der www.dr-michalzik.de Community werden und mit anderen im Forum diskutieren können, ist eine Registrierung erforderlich.
    Damit wir unseren Service aber tatsächlich erbringen können, benötigen wir ggf. Ihre personenbezogenen Daten.
    Wenn Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse für unseren Newsletter angemeldet haben, nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse auch für eigene Werbezwecke, bis Sie sich vom Newsletter-Bezug abmelden. Die Nutzung des Forums bedingt eine Registrierung. Wir geben Ihre eMail Adresse nicht an Dritte weiter.

    Erhebung der personenbezogenen Daten im „Forum“

    1. bei dem Besuch unserer Website

    Beim Besuch unserer Website speichern unsere Server temporär jeden Zugriff in einer Protokolldatei. Folgende Daten werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur Profil-Löschung gespeichert:
    • die IP-Adresse des anfragenden Rechners,
    • das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs,
    • der Name und die URL der abgerufenen Datei,
    • die Website, von der aus der Zugriff erfolgte,
    • das Betriebssystem Ihres Rechners und der von Ihnen verwendete Browser Land und
    • der Name Ihres Internet-Access-Providers.
    Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu dem Zweck, die Nutzung unserer Website zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), die Systemsicherheit und –stabilität dauerhaft zu gewährleisten und die Optimierung unseres Internetangebots zu ermöglichen sowie zu internen statistischen Zwecken. Die IP-Adresse wird nur bei Angriffen auf die Netzinfrastruktur von symptome.ch, zu statistischen Zwecken und zur Geltendmachung oder Abwehr von Rechtsansprüchen ausgewertet.

    2. bei der Registrierung als Benutzer auf dem Portal

    Die Eingabe von personenbezogenen Daten für die Erstellung und Vervollständigung des Profils auf unserem Portal erfolgt größtenteils freiwillig. Allerdings ist die Eingabe bestimmter Daten zwingend erforderlich. Dies betrifft
    • Ihre E-Mail-Adresse,
    • die Eingabe eines frei auswählbaren Benutzernamens
    Die Daten benötigen wir zur Abwicklung und Administration unseres Portals, zur Überprüfung der eingegebenen Daten auf Plausibilität, d.h. zur Begründung, inhaltlichen Ausgestaltung, Abwicklung und Änderung des Vertragsverhältnisses mit Ihnen über die Nutzung. Zudem können diese Daten dazu dienen, mit Ihnen persönlich Kontakt aufzunehmen.

    Die Angaben weiterer Daten (z.B. Geburtsdatum, Homepage-URL, Geschlecht, Wohnort, Profilbild) erfolgt freiwillig. Diese Angaben können zum Teil auch von anderen Nutzern eingesehen werden und werden von uns in gleicher Weise wie die Pflichtdaten verwendet.

    Bei der Registrierung als Blog-Autor werden zudem Informationen zum echten Vor- und Nachnamen, biographischen Angaben, einem Benutzerbild und einer Website-Adresse verlangt, wie sie bei jedem Blog-Artikel öffentlich dargestellt werden.

    3. bei der Nutzung des Portals als registrierter Benutzer

    Während der Nutzung des Portals durch die Nutzer erheben wir Daten aus statistischen Gründen, und um die reibungslose Funktionsfähigkeit des Portals zu ermöglichen. Dazu zählen insbesondere die Art, Frequenz und Intensität der Nutzung des Portals.
    Darüber hinaus sind folgende statistische Daten für Dritte einsehbar:
    • die Dauer Ihrer Mitgliedschaft,
    • die Anzahl geschriebener Forenbeiträge,
    • die durchschnittliche Anzahl geschriebener Forenbeiträge pro Tag,
    • Ihr Online-Status,
    • zeitlich letzte Aktivität im Portal,
    • ob Sie gerade die Diskussionen einer Forenrubrik ansehen (und welche das ist),
    • ob Sie die Forendiskussionen durchsuchen (Administrator zudem: Suchkriterien),
    • ob Sie einen Forenbeitrag lesen oder beantworten (und welcher das ist),
    • ob Sie eine neue Forendiskussion erstellen (Administrator zudem: Name der neuen Diskussion),
    • ob Sie im Chat aktiv sind und innerhalb welchen Raums mit welchen anderen Mitgliedern,
    • ob Sie das Profil eines anderen Nutzers ansehen (Administrator zudem: von wem),
    • ob Sie die Kontakt- oder Ignorierliste bearbeiten, die Abonnements ansehen, die Einstellungen Ihres Profils verändern, oder andere Profilfunktionen verwenden,
    • ob Sie im Bereich der privaten Nachrichten lesen bzw. schreiben (Administrator zudem: an wen Sie schreiben bzw. von wem Sie etwas lesen),
    • ob Sie einen Wiki-Artikel lesen (und welchen),
    • ob Sie ein Video ansehen (und welches),
    • ob Sie ein Spiel spielen (und welches),
    • gegebenenfalls weitere statistische Daten.



    § 5 Daten-Erhebung durch Nutzung von Google-Analytics
    Wir anonymisieren Ihre IP-Adresse
    Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) zum Zwecke der Weiterentwicklung und Verbesserung. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung dieser Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre
    Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
    Ihre IP-Adresse wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zum Zwecke der Anonymisierung zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Wir möchten darauf hinweisen, dass wir auf diese Website Google Analytics mit der Erweiterung "_anonymizeIp" verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen. Im Auftrag von Dr.Michalzik wird Google diese anonymisierten Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber Dr-Michalzik zu erbringen.
    Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
    Copyright © 2013 by dr-michalzik.de




    § 6 Erhebung und Speicherung von Nutzungsdaten
    Zur Optimierung unserer Webseite sammeln und speichern wir Daten wie z. B. Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs, die Seite, von der Sie unsere Seite aufgerufen haben und ähnliches, sofern Sie dieser Datenerhebung und -speicherung nicht widersprechen. Dies erfolgt anonymisiert, ohne den Benutzer der Seite persönlich zu identifizieren. Ggf. werden Nutzerprofile mittels eines Pseudonyms erstellt. Auch hierbei erfolgt keine Verbindung zwischen der hinter dem Pseudonym stehenden natürlichen Personen mit den erhobenen Nutzungsdaten zur Erhebung und Speicherung der Nutzungsdaten setzen wir auch Cookies ein. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und zur Speicherung von statistischen Information wie Betriebssystem, Ihrem Internetbenutzungsprogramm (Browser), IP-Adresse, der zuvor aufgerufene Webseite (Referrer-URL) und der Uhrzeit dienen. Diese Daten erheben wir ausschließlich, zu statistischen Zwecken, um unseren Internetauftritt weiter zu optimieren und unsere Internetangebote noch attraktiver gestalten zu können. Die Erhebung und Speicherung erfolgt ausschließlich in anonymisierter oder pseudonymisierter Form und lässt keinen Rückschluss auf Sie als natürlich Person zu.

    § 7 Zweckgebundene Datenverwendung
    Wir beachten den Grundsatz der zweckgebundenen Daten-Verwendung und erheben, verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke, für die Sie sie uns mitgeteilt haben. Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht, sofern dies nicht zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsdurchführung notwendig ist. Auch die Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institution und Behörden erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflichten oder wenn wir durch eine gerichtliche Entscheidung zur Auskunft verpflichtet werden.
    Auch den unternehmensinternen Datenschutz nehmen wir sehr ernst. Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet worden.

    § 8 Social Media / Bookmarks & Co. im allgemeinen

    Datenschutzerklärung für die Nutzung von Share & Like Plugins (Like&Share-Button)
    Auf unseren Seiten sind Plugins von verschieden sozialen Netzwerken integriert.
    Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern hergestellt. Die Betreiber erhalten dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den „Like-Button“ oder „Share-Button“ anklicken während Sie in Ihrem SocialMedia-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem SocialMedia-Profil verlinken. Dadurch können die Betreiber den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch die SocialMediaUnternehmen erhalten.
    Wenn Sie nicht wünschen, dass die SocialMediaUnternehmen den Besuch unserer Seiten Ihrem Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Benutzerkonto aus.
    SociaMediaUnternehmen: Facebook, Google plus, Twitter & Co

    § 9 Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)
    Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier:http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
    Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Betreiber der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

    § 10 Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1
    Erfassung und Weitergabe von Informationen:
    Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
    Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.


    § 11 Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter
    Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.
    Wir weisen darauf hin, dass wir als Betreiber der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unterhttp://twitter.com/privacy.
    Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settingsändern.

    § 12 Auskunft- und Widerrufsrecht
    Sie erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen und der anonymisierten oder pseudonymisierten Datenerhebung und -speicherung zu Optimierungszwecken unserer Website widersprechen. Auch können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wenden Sie sich hierzu bitte an die im Impressum angegebene Kontaktadresse. Wir stehen Ihnen jederzeit gern für weitergehende Fragen zu unserem Hinweisen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung.
    Beachten sie, dass sich Datenschutzbestimmungen und Handhabungen zum Datenschutz, z. B. bei Google, laufend ändern können. Es ist daher ratsam und erforderlich, sich über Veränderungen der gesetzlichen Bestimmungen und der Praxis von Unternehmen, z. B. Google, laufend zu informieren.

    § 13 Haftungsausschluss
    Teilen (sharen) von Links & Inhalten der www.dr-michalzik.de Seite über andere SocialBookmarks oder in Form anderer Medien, wie Fotos, Videos oder dem einfachen Senden per mail, ist alleinig der Nutzer sprich der ForumUser für diese Inhalte sei es in Originalform oder in abgewandelter Form selbst verantwortlich. Wir distanzieren uns, von User Beiträgen und dem Verteilen von Inhalten unserer Seite, sofern sie nicht dem geprüften Original entsprechen.
    Ebenso sind die „Weiterempfehlungen“
    Der Anbieter des Forums übernimmt keinerlei Gewähr für die im Forum eingestellten Inhalte, insbesondere nicht für deren Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität.
    Jeder Nutzer von www.dr-michalzik.de trägt die vollständige Verantwortung für seine eigenen Aktivitäten innerhalb der www.dr-michalzik.de Seite.
    Es wird keine Haftung für die von Nutzern bereitgestellten Inhalte, Informationen oder Angebote genommen.

    Bei jedweder Kommunikation zwischen den Nutzern entstehen etwaige Vertragsbeziehungen ausschliesslich zwischen den beteiligten Nutzern. Der Betreiber ist weder Bote oder Stellvertreter der Nutzer, noch wird er selbst Vertragspartner sofern dies nicht ausdrücklich anderweitig geregelt ist.

    Die Moderatoren sind Nutzer mit erweiterten Rechten und Pflichten im Forum. Sie vertreten den Betreiber nicht und können für diesen auch keine verbindlichen Angebote abgeben oder annehmen. Etwaige Vertragsbeziehungen kommen nur zwischen dem Nutzer und dem jeweiligen Moderator zustande.

    § 14 Foren / Nutzergenerierte Inhalte
    Im Rahmen der Teilnahme an den Foren steht es dem Nutzer frei, seine Meinung zu bestimmten Themen abzugeben oder anderweitige Texte und Informationen einzustellen (Frage stellen siehe Punkt „Sprechstunde ONLINE“). Diese Informationen werden den anderen Nutzern zur Verfügung
    gestellt. Der Nutzer erklärt sich ausdrücklich mit der Veröffentlichung seiner Inhalte auf www.dr-michalzik.de einverstanden gemäß § 19a UrhG (Recht der öffentlichen Zugänglichmachung).

    § 15 Registrierung
    Ihr Foren-Account darf nur von Ihnen selbst genutzt werden. Ebenso sind Sie als Inhaber des Accounts für den Schutz vor dessen Missbrauch verantwortlich. Ihre Zugangsdaten sind daher vor dem Zugriff Dritter zu schützen. Die Verwendung von markenrechtlich geschützten Worten und Internetadressen als Benutzername (Nickname) sind nicht erlaubt.

    § 16 Rechtsverstöße
    Die Dienste dürfen nicht dergestalt verwendet werden, dass der Nutzer gegen geltendes Recht der Bundesrepublik Deutschland verstößt. Jeder Nutzer verpflichtet sich insbesondere zur Einhaltung der geltenden Jugendschutzvorschriften.
    Es dürfen keine Inhalte und/oder Äußerungen veröffentlicht, übermittelt oder heraufgeladen werden, die gegen bestehende Gesetze der Bundesrepublik Deutschland verstoßen, insbesondere beleidigenden Charakters, gewaltverherrlichender, obszöner, diskriminierender oder pornographischer Art sind. Das umfasst auch Inhalte, die über vom Nutzer gesetzte Links zu erreichen sind. Hierunter fallen vor allem Inhalte, mit denen der Nutzer sich strafbar machen kann, wie insbesondere: Volksverhetzung, Verleitung zu Straftaten, Verbreitung gewaltverherrlichender Schriften, Verbreitung von pornographischen Schriften, insbesondere Kinderpornographie, sexuelle Handlungen von Menschen mit Tieren sowie Darstellungen der primären Geschlechtsorgane, Beleidigung, üble Nachrede, Verleumdung, Verbreitung von jugendgefährdenden Inhalten, sowie die unerlaubte Verwertung urheberrechtlich geschützter Werke. Darüber hinaus ist die Verwendung
    anstößiger Inhalte, doppeldeutiger Bezeichnungen und anderweitiger Darstellungen, die sich am Rande der Legalität bewegen, ebenfalls untersagt.
    § 17 Eigene Werbung
    Eigene Werbung in Form von gewerblichem Links/Banner oder darauf verweisende textliche oder bildliche Hinweise sind in sämtlichen Inhalten (Forenbeiträge, Signaturen, Bildkommentare, etc.) und Benutzernamen nicht gestattet.
    Dies gilt auch für Links zu Internetseiten in denen privat gehandelt wird, für Links mit "RefID", für Umfragen/Spiele/o.ä.

    § 18 Werbung zu Gunsten Dritter
    Eigene Werbung oder Werbung im Auftrag/zu Gunsten Dritter in Form von Links/Banner oder
    Hinweise auf inhaltsähnlichen Foren ist nicht gestattet!

    § 19 Urheberrecht
    Es dürfen grundsätzlich keine Originaltexte oder urheberrechtlich geschützte Bilder/Videos von Dritten ("alle nicht selbst erstellen Bilder/Fotos") bei www.dr-michalzik.de - eingestellt werden.
    Eine Quellenangabe oder Zitat reicht NICHT aus, sich rechtlich abzusichern.
    Das Kopieren bzw. auch das Zitieren von anderen Quellen wird hiermit ausdrücklich untersagt.
    Ausnahmen bilden Texte/Bilder/Videos, die ausdrücklich vom Autor zur weiteren Verwendung freigegeben wurden.
    Bei Zuwiderhandlung ist dies ein Verstoß gegen das Urheberrecht, was rechtliche Folgen haben kann. Vermeintlich "geklaute" Texte/Bilder/Videos werden sofort gelöscht!
    Falls Sie sich bezüglich eines Textes/Bildes/Videos nicht sicher sind, so gehen Sie auf Nummer sicher und veröffentlichen Sie dieses nicht!

    § 20 Kommerzielle Nutzung
    Soweit nicht anderweitig bestimmt, ist die Nutzung von www.dr-michalzik.de - aus kommerziellen bzw. gewerblichen Hintergründen untersagt.
    Darüber hinaus ist es verboten, die Inhalte und die hier zugänglichen Daten zum Zwecke von Werbung, Spam, Kettenbriefen und ähnlichem zu verwenden.


    § 21 Rechtliche Hinweise:
    Die Beratung, Diagnose und die Weitergabe von medizinischen Informationen ist in Deutschland gesetzlich reglementiert. In vielen Fällen ist eine auf den Menschen ausgerichtete medizinische Beratung und Behandlung nur Ärzten und Zahnärzten gestattet. Daneben sind die Apotheker in Deutschland berechtigt, in Bezug auf Arzneimittel zu beraten. Den Apotheken obliegt darüber hinaus die im öffentlichen Interesse gebotene Sicherstellung einer ordnungsgemäßen Arzneimittelversorgung der Bevölkerung und die Abgabe von Arzneimitteln an die Bevölkerung. Die Bewerbung von Arzneimitteln ist ebenfalls reglementiert. Für gewisse Arzneimittel darf nur eingeschränkt, für andere gar nicht geworben werden. Als Nutzer bitten wir Sie die werblichen Anpreisungen von Arzneimitteln zu unterlassen.

    Wir bitten Sie, die vorgenannten Regeln entsprechend bei Ihren Beiträgen zu beachten und auf die gesetzlichen Vorgaben Rücksicht zu nehmen. Es steht Ihnen selbstverständlich frei, über Gesundheitsthemen zu diskutieren und Ihre Meinung zu äußern. Sofern Sie berechtigt sind, medizinische Beratungsleistungen zu erbringen, so teilen Sie dies deutlich in Ihrem Beitrag mit. Bitte beachten Sie aber auch, dass es im Rahmen der medizinischen Beratung auch weitere Vorschriften gibt, die einer öffentlichen Beratung in einem Forum entgegenstehen.

    Bitte beachten Sie, dass ein Forum und der Austausch mit medizinischen Laien keinesfalls eine fachliche Analyse, Anamnese und Diagnose ersetzen kann. Durch das Hinzufügen oder das Weglassen von Detailinformationen kann die Situation sich durchaus anders darstellen. Daher ist es elementar wichtig, dass Sie im Falle von Beschwerden oder einer (akuten) Erkrankung umgehend einen Arzt aufsuchen, um eine gesicherte Diagnose zu erhalten.

    § 22 Rechtswahl
    Auf die vertraglichen Beziehungen zwischen dem Anbieter und dem Nutzer findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung.

    § 23 Über uns
    Dies ist die Datenschutzerklärung der Firma (es folgen an dieser Stelle gesamten Firmenangaben, incl. Postanschrift und der Angabe Homepage). Sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich gerne direkt per Post oder E-Mail an uns (oder an unseren Datenschutzbeauftragten, soweit vorhanden).

    Verantwortliche Stelle im Sinne des § 3 Abs. 7 BDSG ist:
    Dr. med. Michalzik , Buchklinger Weg 17, 69517 Gorxheimertal , Deutschland

    § 24 Nutzungsbedingungen Internet-Forum


    Geltungsbereich
    Für die Nutzung dieser Website gelten im Verhältnis zwischen dem Nutzer und dem Betreiber der Seite (im Folgenden: Anbieter) die folgenden Nutzungsbedingungen. Die Nutzung des Forums und der Communityfunktionen ist nur zulässig, wenn der Nutzer diese Nutzungsbedingungen akzeptiert.


    1 Registrierung, Teilnahme, Mitgliedschaft in der Community
    (1) Voraussetzung für die Nutzung des Forums und der Community ist eine vorherige Registrierung. Mit der erfolgreichen Registrierung wird der Nutzer Mitglied der Community.

    (2) Es besteht kein Anspruch auf eine Mitgliedschaft.

    (3) Der Nutzer darf seinen Zugang nicht Dritten zur Nutzung überlassen. Der Nutzer ist verpflichtet, seine Zugangsdaten geheim zu halten und vor dem Zugriff Dritter zu schützen.


    2 Leistungen des Anbieters
    (1) Der Anbieter gestattet dem Nutzer, im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen Beiträge auf seiner Webseite zu veröffentlichen. Der Anbieter stellt den Nutzern dazu im Rahmen seiner technischen und wirtschaftlichen Möglichkeiten unentgeltlich ein Diskussionsforum mit Communityfunktionen zur Verfügung. Der Anbieter ist bemüht, seinen Dienst verfügbar zu halten. Der Anbieter übernimmt keine darüber hinausgehenden Leistungspflichten. Insbesondere besteht kein Anspruch des Nutzers auf eine ständige Verfügbarkeit des Dienstes.

    (2) Der Anbieter übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Verlässlichkeit, Aktualität und Brauchbarkeit der bereit gestellten Inhalte.


    3 Haftungsausschluss
    Schadensersatzansprüche des Nutzers sind ausgeschlossen, soweit nachfolgend nichts anderes bestimmt ist. Der vorstehende Haftungsausschluss gilt auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Anbieters, sofern der Nutzer Ansprüche gegen diese geltend macht.

    (2) Von dem in Absatz 1 bestimmten Haftungsausschluss ausgenommen sind Schadensersatzansprüche aufgrund einer Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit und Schadensersatzansprüche aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist. Von dem Haftungsausschluss ebenfalls ausgenommen ist die Haftung für Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Anbieters, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen.

    4 Gewährleistung und Haftung

    1. Der Betreiber ist bemüht, einen störungsfreien Betrieb des Portals dauerhaft anzubieten. Dies beschränkt sich naturgemäss auf Leistungen, auf die der Betreiber einen Einfluss hat. Der Nutzer erkennt jedoch an, dass eine vollständige lückenlose Verfügbarkeit des Portals technisch nicht realisierbar ist. Dem Betreiber bleibt es daher unbenommen, den Zugang zu dem Portal aufgrund von Wartungsarbeiten, Kapazitätsbelangen und aufgrund anderer Ereignisse, die nicht in seinem Machtbereich stehen, ganz, zeitweise oder teilweise auf Dauer einzuschränken. Es besteht auch kein Anspruch des Nutzers auf Aufrechterhaltung einzelner Funktionalitäten des Portals oder die Nutzung vorhandener Funktionalitäten des Portals.

    2. Der Betreiber prüft die auf dem Portal eingestellten Inhalte nicht vorab. Der Betreiber kann daher nicht für die Richtigkeit, Rechtmässigkeit, Genauigkeit, Zuverlässigkeit, Aktualität, Angemessenheit oder Vollständigkeit der in dem Portal abrufbaren Informationen einstehen. Es besteht daher auch kein Anspruch auf Mangelfreiheit von eingestellten Inhalten.

    3. Der Betreiber haftet nicht bei leicht fahrlässigen Verletzung von Pflichten, es sei denn, es handelt sich um vertragswesentlichen Pflichten, also solche Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemässe Durchführung des Vertrages erst ermöglichen und auf deren Einhaltung der Nutzer regelmässig vertrauen darf. Der Betreiber haftet in diesem Fall jedoch nur auf den vorhersehbaren, vertragstypischen, unmittelbaren Durchschnittsschaden.

    4. Soweit gesetzlich zulässig, ist die Haftung für leichte fahrlässig begangene Pflichtverletzungen, die die Zurverfügungstellung des Portals oder deren Inhalte betreffen, ausgeschlossen.

    5. Für Schäden, die befugte Mitarbeiter verursachen, gelten die o. g. Haftungsbeschränkungen. Für Handlungen von anderen Nutzern oder Dritten haftet der Betreiber nicht. Solche Dritte handeln auch nicht als Erfüllungsgehilfen des Betreibers. Die Haftung für indirekte oder Folgeschäden ist - soweit gesetzlich zulässig - ausgeschlossen.

    6. Die Haftung des Betreibers für Vorsatz, grobe Fahrlässigkeit, Personenschäden und nach zwingenden gesetzlichen Regelungen bleibt von vorstehenden Haftungsbeschränkungen unberührt.


    5 Freistellungsanspruch
    1. Der Nutzer stellt den Betreiber und seine Mitarbeiter für den Fall der Inanspruchnahme wegen vermeintlicher oder tatsächlicher Rechtsverletzungen oder Verletzungen von Rechten Dritter durch von dem Nutzer im Zusammenhang mit der Nutzung des Forums vorgenommenen Handlung oder die von dem Nutzer angegebenen Inhalte von sämtlichen sich daraus ergebenden Ansprüchen Dritter frei.
    2. Der Nutzer verpflichtet sich, alle etwaigen Kosten, die dem Betreiber durch die Inanspruchnahme Dritter entstehen, zu ersetzen. Zu den erstattungsfähigen Kosten zählen auch die Kosten einer angemessenen Rechtsverfolgung und Rechtsverteidigung, die dem Betreiber zur Abwehr von Ansprüchen Dritter entstehen sollten. Der Betreiber informiert in diesem Fall den betroffenen Nutzer unverzüglich über vorzunehmende Massnahmen der Rechtsverteidigung.


    6 Pflichten des Nutzers
    (1) Der Nutzer verpflichtet sich gegenüber dem Anbieter, keine Beiträge zu veröffentlichen, die gegen die guten Sitten oder geltendes Recht verstoßen. Der Nutzer verpflichtet sich insbesondere dazu, keine Beiträge zu veröffentlichen,
    • deren Veröffentlichung einen Straftatbestand erfüllt oder eine Ordnungswidrigkeit darstellt,
    • die gegen das Urheberrecht, Markenrecht oder Wettbewerbsrecht verstoßen,
    • die gegen das Rechtsdienstleistungsgesetz verstoßen,
    • die beleidigenden, rassistischen, diskriminierenden oder pornographischen Inhalt haben,
    • die Werbung enthalten.

    (2) Bei einem Verstoß gegen die Verpflichtung aus Absatz 1 ist der Anbieter berechtigt, die entsprechenden Beiträge abzuändern oder zu löschen und den Zugang des Nutzers zu sperren. Der Nutzer ist verpflichtet, dem Anbieter den durch die Pflichtverletzung entstandenen Schaden zu ersetzen.

    (3) Der Anbieter hat das Recht, Beiträge und Inhalte zu löschen, wenn diese einen Rechtsverstoß enthalten könnten.

    (4) Der Anbieter hat gegen den Nutzer einen Anspruch auf Freistellung von Ansprüchen Dritter, die diese wegen der Verletzung eines Rechts durch den Nutzer geltend machen. Der Nutzer verpflichtet sich, den Anbieter bei der Abwehr derartiger Ansprüche zu unterstützen. Der Nutzer ist außerdem verpflichtet, die Kosten einer angemessenen Rechtsverteidigung des Anbieters zu tragen.


    7 Übertragung von Nutzungsrechten
    (1) Das Urheberrecht für die eingestellten Beiträge verbleibt beim jeweiligen Nutzer. Der Nutzer räumt dem Anbieter mit dem Einstellen seines Beitrags in das Forum jedoch das Recht ein, den Beitrag dauerhaft auf seiner Webseite zum Abruf bereitzuhalten und öffentlich zugänglich zu machen. Der Anbieter hat das Recht, Beiträge innerhalb seiner Webseite zu verschieben und mit anderen Inhalten zu verbinden.

    (2) Der Nutzer hat gegen den Anbieter keinen Anspruch auf Löschung oder Berichtigung von ihm erstellter Beiträge.


    8 Beendigung der Mitgliedschaft
    (1) Der Nutzer kann seine Mitgliedschaft durch eine entsprechende Erklärung gegenüber dem Anbieter ohne Einhaltung einer Frist beenden. Auf Verlangen wird der Anbieter daraufhin den Zugang des Nutzers sperren.

    (2) Der Anbieter ist berechtigt, die Mitgliedschaft eines Nutzers unter Einhaltung einer Frist von 2 Wochen zum Monatsende zu kündigen.

    (3) Bei Vorliegen eines wichtigen Grundes ist der Anbieter berechtigt, den Zugang des Nutzers sofort zu sperren und die Mitgliedschaft ohne Einhaltung einer Frist zu kündigen.

    (4) Der Anbieter ist nach Beendigung der Mitglieschaft berechtigt, den Zugang des Nutzers zu sperren. Der Anbieter ist berechtigt aber nicht verpflichtet, im Falle der Beendigung der Mitgliedschaft die vom Nutzer erstellten Inhalte zu löschen. Ein Anspruch des Nutzers auf Überlassung der erstellten Inhalte wird ausgeschlossen.


    9 Änderung oder Einstellung des Angebots
    (1) Der Anbieter ist berechtigt, Änderungen an seinem Dienst vorzunehmen.

    (2) Der Anbieter ist berechtigt, seinen Dienst unter Einhaltung einer Ankündigungsfrist von 2 Wochen zu beenden. Im Falle der Beendigung seines Dienstes ist der Anbieter berechtigt aber nicht verpflichtet, die von den Nutzern erstellten Inhalte zu löschen.



    10 Änderung der Nutzungsbedingungen

    Der Betreiber kann die Nutzungsbedinungen /AGB jederzeit ändern. Die Änderungen werden dem Nutzer per E-Mail oder auf andere geeignete Wege (Online) bekanntgegeben. Die jeweils verbindliche Fassung der Nutzungsbedingungen/ AGB ist auf dem Portal einseh- und ausdruckbar.



    11 Rechtswahl
    Auf die vertraglichen Beziehungen zwischen dem Anbieter und dem Nutzer findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Von dieser Rechtswahl ausgenommen sind die zwingenden Verbraucherschutzvorschriften des Landes, in dem der Nutzer seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat.