Kategorie-Archiv: Mitochondriale Medizin

BCAA – verwzeigtkettige Aminosäuren

Die richtige Ernährung ist ein wesentlicher Pfeiler für die Gesundheit, insbesondere im Alter. Bekanntlich werden meist zuviel Kohlenhydrate und Fette gegessen, statt Nahrungsmittel welche reich an so genannten sekundären Pflanzenstoffen sind. Dies fördert Krankheiten wie Diabetes, Krebs und Herz- und Kreislauferkrankungen. Im Alter ist eine falsche Ernährung sehr häufig. Unbestritten ist, dass eine niederkalorische Diät [zum Weiterlesen bitte hier klicken …]

Mitochondriale Medizin

Die “Mitochondriale Medizin” sieht die Ursache vieler gesundheitlicher Störungen und Krankheiten in einer Fehlfunktion der Mitochondrien begründet. Interessant ist schon, dass diese Zellorganellen (Organe der Zellen) einen großen Teil des menschlichen Körpers ausmachen und trotzdem kaum bekannt sind. Besonders reich an Mitochondrien sind Herz- und Nervenzelle mit bis zu über 5000 Mitochondria. Wir sind quasi [zum Weiterlesen bitte hier klicken …]