Kategorie-Archiv: Halbwertszeit

Wieviel Resveratrol ist für die Aktivierung der Sirtuine notwendig?

Die Resveratrol-Konzentration, um die Sirtuine zu aktivieren, liegt bei 200 mikroMol. Nicht alles Resveratrol, welches man einnimmt, kommt auch im Körper an. Zusätzlich verstoffwechselt die Leber Resveratrol zu Metaboliten (first-pass-effect). Allerdings sind diese Metaboliten auch wirksam. Untersuchungen gehen von 20 %-iger Resveratrol-Aufnahme im Darm aus Resveratrol Bioverfügbarkeit. Von diesen 20 % wird wohl die Hälfte [zum Weiterlesen bitte hier klicken …]